Featured

21 März 2019 bis 26 März 2019

Online - Inklusionskongress

Inklusion im deutschsprachigen Raum statt.

Online - Inklusionskongress - ist genau richtig für Dich, wenn ...

Online - Inklusionskongress - behandelt diese Themen:

Dich erwarten Interviews rund um die Inklusion in der Schule:
mit Bildungspionieren und Forscher*innen zum aktuellen Wissensstand
mit Inklusionsaktivist*innen und Vertreter*innen von Beratungsstellen und Elterninitiativen

Außerdem:
Erfahrungsberichte von (ehemaligen) Schüler*innen, Eltern und Pädagog*innen
praktische Tipps rund um das Thema inklusive Beschulung

Die Kongressveranstalterin stellt sich vor:
Ich bin Bettina Krück, (unter anderem) Mutter eines Sohnes mit Downsyndrom, der im September 2018 inklusiv eingeschult wurde. Der Weg bis zu dieser Einschulung war jedoch nicht immer einfach: Manches Mal wurden mir Steine in den Weg gelegt, einige Male bin ich Umwege gegangen, die ich mir bei entsprechendem Wissen hätte sparen können.
Letztlich habe ich in diesem Jahr aber auch unglaublich viel gelernt: über Inklusion, über unser Bildungssystem und auch über mich selbst und meine eigene Haltung. Ich habe nicht nur festgestellt, dass Inklusion in jedem Bundesland anders gelebt und umgesetzt wird, sondern habe auch entdeckt, dass es einen unglaublichen Schatz an Expertenwissen gibt und dass viele Menschen sich engagieren und spannende Projekte auf die Beine stellen, um die Gesellschaft ein Stück inklusiver zu machen.
Damit auch andere diesen Schatz für sich nutzen können, habe ich mich entschieden, mit alle.s inklusiv den ersten Onlinekongress zum Thema schulische Inklusion im deutschsprachigen Raum zu organisieren.

Dieses Event wird veranstaltet von Bettina Krück