08 Mai 2020 bis 17 Mai 2020

Autoimmunkongress (online+kostenlos)

Autoimmunkongress (online+kostenlos) - ist genau richtig für Dich, wenn ...

  • Autoimmunkrankheiten

Autoimmunkongress (online+kostenlos) - behandelt diese Themen:

8 gute Gründe, warum du an diesem einmaligen Wissensevent kostenfrei teilnehmen musst ...

  •  
    Entdecke die ​Gründe für die Entstehung ​komplexer Autoimmunerkrankungen (Es ist nicht nur die Genetik!)
  •  
    Erfahre, welche Hauptfaktoren Autoimmunerkrankungen begünstigen und mit welchen einfachen Mitteln du diese Faktoren entgegenwirken kannst
  •  
    Erfahre alles über den unterschätzten Zusammenhang von Ernährung und dem Auftreten von ​Autoimmunerkrankungen, sowie ein erprobtes Ernährungsprotokoll zur Prävention und Therapie von Erkrankungen
  •  
    Lerne, in welchem Zusammenhang mit anderen Erkrankungen das Auftreten von Autoimmunerkrankungen stehen kann. 
  •  
    Lerne, welche Rolle Umweltgift spielen
  •  
    Verstehe die Rolle deiner eigenen Genetik für die Wahrscheinlichkeit ​einer Autoimmunerkrankung und ob es jeden von uns treffen kann.
  •  
    Begreife die wahren Auswirkungen ​konventioneller Therapien und wie du schon vor der Durchführung von Therapien deren Erfolg durch Messmethoden bestimmen kannst
  •  
    Entdecke die Wirkung spezieller Naturmittel, die das Risiko einer ​Autoimmunnerkrankung und ihre Beschwerden stark reduzieren können

 

​Über 30 Experten, Doktoren, Ärzte und Patienten teilen mit Dir ihr gesamtes Wissen über wirksame Methoden zur ursächlichen Behandlung von Autoimmunerkrankungen.

Dieses Event wird veranstaltet von Susann Goldau

Hallo!

Ich freue mich sehr, dass du hierher gefunden hast. Mein Name ist Susann und ich bin Leidensgenossin und Selbstbetroffene.

Dein Besuch zeigt mir, dass Du etwas in deinem Leben verändern möchtest, aber noch nicht so richtig weißt, wie genau du das anstellen sollst?!

Vermutlich hast du eine Autoimmunerkrankung oder aber, diese Erkrankungen häufen sich in deiner Familie und du möchtest dein Risiko und/oder dass deiner Kinder oder anderer Angehöriger verringern.

Dazu bist du genau an der richtigen Stelle. Als Selbstbetroffene stand ich selber am Abgrund. Meine Beschwerden hatten mein Leben in der Hand und ich fragte mich, ob das Leben so noch lebenswert sei.

Denn trotz zahlreicher Medikamente war meine Lebensqualität sehr gering und es kamen immer weitere gesundheitliche Beschwerden hinzu.

Doch ich war erst Mitte Zwanzig und wollte nicht einfach so aufgeben. Also durchforstete ich Bücher, Studien, Foren und Blogs und suchte nach den besten Ärzten. Und tatsächlich fand ich wissenschaftlich fundierte und erprobte Ansätze und konnte meine Beschwerden so um 80% reduzieren und es geht weiterhin bergauf mit meiner Gesundheit.

Das kannst auch Du!

Dieses Wissen, was ich über Jahre zusammengetragen habe, möchte ich in diesem Kongress mit dir teilen. Dazu habe ich über 30 Experten eingeladen, die dich an ihrem umfangreichen Wissen und ihren Erfahrungen teilhaben lassen.

So wirst du schnell die stärkende Erkenntnis erlangen, dass du kein Opfer deiner Gene bist, sondern deine Gesundheit selber in der Hand hast. Ich zeige dir eine Fülle möglicher Wege und du kannst selbst entscheiden, welchen Weg du gehst.

Es ist mir ein großes Anliegen, dieses wertvolle Wissen mit dir zu teilen!

Deine Susann