Featured

  • 22 August 2021 bis 30 November 2021

    >> Jetzt anmelden <<

    Kongress Details »

    Festival Körper . Bewusst . Sein

    Deine Natürlichkeit zu leben - heißt Dich selbst zu leben! Entdecke Dich neu - entfalte Dein Potenzial - werde die beste Version Deiner Selbst

    Schlankness steht seit vielen Jahren für ein ganzheitliches Konzept, welches Körper Geist und Seele miteinander vereint und in ein natürliches Gleichgewicht bringt. Vereint mit den besten Experten, professionellen Coaches und inspirierenden Persönlichkeiten wollen wir Zeichen setzen mit...
08 Juli 2021 bis 17 Juli 2021

Online-Kongress Wir sind Alle Eins

Von der Trennung in die Verbundenheit

Online-Kongress Wir sind Alle Eins - ist genau richtig für Dich, wenn ...

  • Erhalte lebensverändernde Tipps von diesen einzigartigen Experten zum Thema "Wir sind alle eins", und erfahre, wie gut es sich anfühlt, mit allem verbunden zu sein.

Online-Kongress Wir sind Alle Eins - behandelt diese Themen:

Du bist hier genau richtig, wenn Du … - offen für eine Lösung bist, über die sich unsere Welt über Nacht verändert - mehr darüber erfahren möchtest, wie einfach diese Lösung ist - gerne wissen möchtest, was die Weisheit, die in Deinem Herzen liegt und Deine Willenskraft damit zu tun haben - erfahren möchtest, wie es auch für Dich möglich ist, in Verbundenheit zu leben und aus dieser Verbundenheit heraus Deine Persönlichkeit zu entfalten - wenn Du gerne mit Zuversicht und Optimismus in eine gemeinsame Zukunft blicken möchtest - wenn auch Du den Eindruck hast, dass sich dafür in unserer Gesellschaft etwas ändern muss - gerne wissen möchtest, worin die Voraussetzungen dafür liegen - gespannt darauf bist, welche tiefgreifende Wirkung dieses „wir sind alle eins“ auf Dich als Einzelperson, uns als Menschheit und unsere gesamte Umwelt haben wird

 

Dieses Event wird veranstaltet von Markus Ruder

Als ich, als kleiner Junge, erstmals über eine Hungerkatastrophe in Äthiopien erfuhr, entstand der Wunsch in mir, mich, sobald ich einmal groß bin, für bessere Lebensverhältnisse dieser Menschen in Afrika einzusetzen. Als ich dann endlich groß war, fiel ich jedoch, als junger Mann mit 17 Jahren, in ein tiefes Loch. Eine Art vollkommene Leere, die sehr lange andauern sollte und aus der es für mich galt, wieder einen Weg hinauszufinden. Obwohl dies alles andere als ein schöner Lebensweg für mich war, hatte ich dennoch oder vielleicht ja auch gerade deswegen, auch einige sehr wunderschöne und prägende Erlebnisse. Darunter zählt insbesondere auch ein in Erfahrung gehen mit der Liebe als Essenz des Lebens, und einige Jahre später fand ich mich, plötzlich, ganz unerwartet, in einem allumfassenden Bewusstsein wieder. Es war unglaublich, beides begeisterte mich ungemein, da mir dadurch erstmals so richtig bewusst wurde, dass all das, nach was wir uns sehnen, tatsächlich auch existiert. Ja mehr noch, dass wir uns mittendrin befinden. Meinen Kindheitswunsch vergaß ich dabei nie und nachdem ich eine Ausbildung zum Goldschmied und mich Jahre darauf selbständig gemacht hatte, unternahm ich erste Versuche, um diese Sehnsucht in die Tat umzusetzen. Der Erfolg hielt sich jedoch in Grenzen und nachdem ich mir Gedanken darüber gemacht hatte, wie ich, über mein Engagement, mehr erreichen könnte, folgte der Entschluss diesen Kongress aufzubauen. In diesem „Wir sind alle eins“ und dessen Tagline „Von der Trennung in die Verbundenheit“ treffen der Weg meiner ideellen Werte und der meiner persönlichen Entwicklung zusammen und spiegeln in diesem „Wir sind alle eins“ all das wieder.